Das bin ich

 

Mein beruflicher Werdegang

1983 

Realschulabschluss 

1987

Fachabitur 

1988 

Erzieherin 

1988-1989 

Heim für geistig- und lernbehinderte Kinder und Jugendliche 

1989-2002 

Abteilung für Kinder-  und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie 

2002-2005 

ambulante Erziehungshilfen und stationäre Jugendhilfe

2001-2005 

Studium Sozialpädagogin (Bachelor)

2005-2008 

Leitung einer Integrationsmaßnahme für junge Arbeitsuchende 

2008-2016

Schulsozialarbeit im Schwerpunkt Berufsorientierung 

Seit 2009 

Referentin in Schülerseminaren zur Berufsorientierung 

Seit 2009 

Dozentin an der VHS im Qualifizierungskurs „Pädagogische/r Mitarbeiter/in an Grundschulen“ 

Seit Mai 2014 

Nebenberufliche Selbständigkeit als Coach

Seit 2017     Schulsozialarbeit in Grundschulen

 

 

 Weiterbildungen:

1999-2000: NLP-Practitioner-Ausbildung (DVNLP),

2003: Seminar „Methodisches Umsetzen von Ressourcen-, System- und Zielorientierung“

2010: Anwenderschulung „hamet 2“ (Handlungsorientierte Module zur Erfassung und Förderung beruflicher Kompetenzen)

2011-2014: Fernlehrgang zum Personal und Business Coach

 

Mein persönlicher Werdegang:

Ich bin 1967 geboren, bin verheiratet und Mutter eines 2004 geborenen Sohnes.

Mein Leben hat mich gelehrt, dass ich immer die Wahl habe, ob ich gestärkt aus einer Aufgabe hervor gehe, die mein Leben mir stellt, oder ob ich meine wertvolle Energie in die Suche nach Schuldigen stecke, oder mit dem Schicksal hadere, oder mich bemitleide, oder was auch immer. Mein Leben ist ein buntes Paket an Höhen und Tiefen. Auf manche der Tiefpunkte hätte ich gern verzichtet, klar! Aber letztendlich habe ich sie bewältigt und dadurch erlebt, was ich alles schaffen kann. Nun bin ich stolz auf mich und dafür bin ich dankbar!

Seit 30 Jahren begleite ich nun schon beruflich kleine und große Menschen und durfte je ein kleines Stück ihres Weges mit ihnen gehen und Spuren bei ihnen hinterlassen. Mich faszinieren die vielen unterschiedlichen Lebensentwürfe und die Vielzahl von Möglichkeiten, die aus Krisen, Unzufriedenheiten und bereitgestellten Chancen wachsen.


Meine Erfahrung sagt: "Es lohnt sich wirklich, zusätzlich zu den bekannten Gedankenkreiseln

  • mal aus  anderen Blickwinkeln zu schauen,
  • in sich hinein zu hören,
  • mal andere Luft zu schnuppern,
  • zu probieren, wie eine Überzeugung schmeckt
  • und auch die Fühler in ungewohnte Richtungen auszustrecken". 

Mit Lust auf das Erreichen des gesetzten Zieles, dem Mut, etwas Neues, Unsicheres zu wagen und dem Willen, alles Nötige dafür zu tun, damit neue Wege auch zum Ziel führen, sowie mit Klarheit über die Aufgaben, die unterwegs zu erledigen sind, wachsen daraus neue Möglichkeiten und Handlungsalternativen!

Und es ist ein behagliches, Kraft gebendes Gefühl, den eigenen Einfluss auf die Dinge zu erleben und sich selbst und die wichtigen Menschen um sich herum dabei von Kopf bis Fuß neu und intensiver kennen und schätzen zu lernen.

Diese Prozesse begleite ich gerne.

 

Nun stelle ich Ihnen und dir meine Erfahrung zur Verfügung. 

Meine Professionalität sichere ich durch regelmäßige Weiterbildung und kollegiale Beratung.

 

Noch Fragen? Rufe/n Sie mich an oder schreibe/n Sie mir! Ich freu mich drauf!

Zeit für dich!  |  kontakt@BeyCoaching.de - 05451 / 897205